Zum Tag

Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird (Christian Morgenstern)

W i d d e r 21. 3. - 20. 4. 

Kardinalzeichen: Feuer
Herrscher: Mars, Pluto
Häuserzuordnung: 1. Haus
Kennworte: Initiative, Aktivität, Unternehmungsgeist
 
Widder, das erste Zeichen des Tierkreises, ist das Zeichen des Neubeginns. Sein Motto ist: „Ich bin.“
Der Widder sprudelt über von schöpferischer Energie und Enthusiasmus. Neue Aufgaben fesseln ihn aber nur, bis der Reiz des Neuen verflogen ist. Er ist sehr ehrgeizig, möchte immer und überall der Erste und Beste sein: Eine ausgesprochene Führernatur; Ruhm und Anerkennung sind ihm wichtiger als Vermögen und Bequemlichkeit. Einen Großteil seiner Kraft schöpft der Widder-Mensch daraus, dass er sich einfach nicht geschlagen gibt. Wenn etwas nicht so läuft, wie er es sich gewünscht hätte, wird er sehr schnell ungeduldig, ungerecht und aggressiv.
 

Positive Eigenschaften:
mutig, abenteuerlustig, optimistisch, für Führungsaufgaben geeignet, schlagfertig, ehrlich, intelligent, erfinderisch, entschlossen, anpassungsfähig, begabt, unternehmungslustig
 
 
Negative Eigenschaften:
dominant, ungeduldig, unbedacht, taktlos, zu ehrgeizig, manchmal gefühllos, voller Selbstmitleid, mangelndes Selbstvertrauen
 
Wer passt zum Widder:
Sehr gut:  Löwe, Schütze
Gut: Stier, Zwillinge, Wassermann, Fische
Nicht gut: Krebs – zu launisch und angerührt
                 Waage _ zu unentschlossen und vorsichtig
                 Steinbock – zu konservativ und langweilig
Neutral: Jungfrau und Skorpion
 
Körperliche Schwächen:
Kopf, Augen, Gehirn, Nase, Zähne

Die 12 Sternzeichen

Widder
Stier
Zwillinge
Krebs
Loewe
Jungfrau
Waage
Skorpion
Schuetze
Steinbock
Wassermann
Fische